News

Die SchweizermeisterInnen Vierkampf 2017 stehen fest!

Am 23./24. September 2017 führte Susanne Schelling und ihr Team vom RV Birkenhof eine wundervolle, bis ins detail durchorganisierte Schweizermeisterschaft in der schönen Reitanlage Ghei in Mettmenstetten durch.

Wir gratulieren allen Klassierten ganz herzlich!

Hier geht es zu den Ranglisten.

Hier geht es zum OKV Bericht.

 

 

 

Vierkampfturnier Lorze-Baregg vom 2./3. September 2017
 
Hier geht es zum Bericht und zu den Fotos.

 

Vierkampf-Kurs im NPZ Bern – 22. – 26. Juli 2017

Hier geht es zum Bericht.

Hier noch einige Eindrücke vom Kurs.

 

Vierkampfturnier Zug 1./2. Juli 2017

Die gute Stimmung wurde auch durchs nasskalte Wetter am Sonntag nicht getrübt, zumal die VierkämpferInnen in der schönen Reitanlage Sonnenruh in Baar praktisch nie dem Regen ausgesetzt waren. Vielen Dank der Vierkampfmannschaft Zug und allen Sponsoren für dieses fantastische Turnier!
Hier geht es zu den Resultaten.

 

Vierkampfturnier Büren/Sarnen 10./11. Juni 2017

Hier geht es zu den Resultaten.

 

Auschreibungen Cham 2./3 September

Die Ausschreibungen für Cham sind online verfügbar.

 

Das Team FRC Eiken organisierte ihr zweites tolles Vierkampfturnier – 13. / 14. Mai 2017

Der organisierende Verein unter der Leitung von Marena Müller bot ein super durchorganisiertes Turnier auf der schönen Reitsportanlage in Eiken.

Eines der Highlights war der riesige Gabentisch. Hier ein grosses Dankeschön an die grosszügigen Sponsoren und Organisatoren!

Ebenfalls geehrt wurden vor der Siegerehrung alle Mamis und Papis, welche trotz des Muttertags ihre unermüdliche Unterstützung zur erfolgreichen Durchführung solcher Turniere bieten.

Das Wetter spielte nicht immer ganz mit, was aber an der guten, sportlichen Stimmung nichts änderte. Es wurde toller Sport gezeigt; Wir gratulieren allen klassierten Teams!

Hier geht es zu den Resultaten.

Die Fotos vom Vierkampf in Eiken sind online verfügbar hier.

 

Lehrreiche Vierkampf Kaderweekends

Die Mitglieder des nationalen Vierkampfkaders trafen sich diese Saison bereits zwei Mal zu einem Trainingswochenende. Das erste Kaderweekend vom 11. bis zum 12. März fand in Entlebuch statt. Der Schwerpunkt lag auf den beiden sportlichen Disziplinen, dem Schwimmen und dem Laufen. Zur Abwechslung besuchten wir zusätzlich noch eine Kletterhalle und machten eine Schneeschuhtour. Alle Teilnehmer waren sehr motiviert und gaben ihr Bestes. Auch der gesellschaftliche Teil kam nicht zu kurz. Es gab immer viel zu lachen, sowohl bei den Fussball- und Basketballspielen, als auch bei den gemeinsamen Mahlzeiten. Vielen Dank an Dieter von Muralt, der alles top organisiert und geplant hat. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Vielen Dank auch an seine Frau, die uns grossartig verpflegt hat und an unsere verschiedenen Trainer für das tolle Coaching.

Vom  8.- 9. April trafen wir uns zum zweiten Kaderweekend im Reitstall Baregg. An diesem Wochenende lag der Schwerpunkt auf dem Reiten. Wir besuchten vier interessante Reitstunden bei Michael Zürcher. Wir starteten mit einer Dressurstunde, in der auch das Dressurprogramm geritten wurde. Danach waren Stangen- und Cavalettiarbeit, eine Gymnastikstunde und schliesslich das Springen eines Parcours dran. Die Stunden waren aufeinander aufgebaut und äusserst lehrreich. Wir alle haben vieles aus ihnen mitgenommen. Zur Abwechslung absolvierten wir am Samstag Nachmittag ein Schwimmtraining unter der Leitung von Ruedi Baumann. Auch dieses Training war anspruchsvoll und sehr gut geplant. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Annemarie Gretener für das Organisieren des Kaderweekends und das zur Verfügung stellen der Anlage und der Pferde. Vielen Dank auch an Michael Zürcher für die lehrreichen Stunden mit wertvollen Tipps und an Ruedi Baumann für das tolle Coaching während des Schwimmtrainings.

Wir Mitglieder des Kaders haben die beiden Wochenenden sehr genossen und viel Neues dazu gelernt. Nun freuen wir uns auf den bevorstehenden Saisonstart an der Offa in St. Gallen.

 


OFFA 2017

Hier geht es zu den Resultaten.

 

 

 

4-Kampf-Mannschaften vom KV Egnach & Umgebung wurden Sportler der Jahre 2015/16 !

Wir gratulieren den Mannschaften vom KV Egnach & Umgebung zu ihrem 1. Platz bei den Sportlern der Jahre 2015/16 in der Kategorie Mannschaft!
Hier geht es zum Bericht.